Unbekannter stieß 25-Jährigen von Mauer
und raubte Geldbörse

Ein 25-Jähriger aus Wilhering kam am 25. August 2017 zur Polizei und gab an, dass
er sich am selben Tag um 3 Uhr am Donaustrand in Urfahr befunden habe.

Er sei dort auf der Betonmauer gesessen und plötzlich von hinten von der Mauer gestoßen
worden. Bei dem Sturz von der Mauer habe er sich Abschürfungen zugezogen. Der
Mann der ihn gestoßen hatte forderte daraufhin seine Wertsachen.

Er gab ihmdaraufhin seine Geldbörse und der Mann ging in Richtung Rudolfstraße davon. 

Der Täter ist ca. 40 Jahre alt, hatte schwarze kurze Haare, trug einen schwarzen
Kapuzenpullover und Jeans und sprach mit leichtem ausländischen Akzent.