Bislang unbekannte Täter verübten in der Zeit von 2. Jänner 2017, 15:30 Uhr, bis 3. Jänner 2017, 7:25 Uhr, insgesamt 8 Einbrüche in Geschäftslokale im Ortskern von Mondsee.

Bei vier Objekten blieb es beim Versuch, dort scheiterten die Täter am Aufzwängen der Türen bzw. Fenster.

In den restlichen vier Geschäften stahlen die Unbekannten hauptsächlich Bargeld, aber auch etwas Schmuck.

Nachdem es bereits in den vergangenen Wochen in Gmunden und Ebensee zu ähnlichen Einbruchsserien gekommen ist, kann ein Zusammenhang nicht ausgeschlossen werden.

Diesbezügliche Spurenauswertungen laufen.

Die Polizeiinspektion Mondsee ersucht dringend um Mitteilung über verdächtige Wahrnehmungen unter 059133/4167-100 oder an jede Polizeidienststelle.

Quelle©BMI/Polizei